panoramas fotografieren


... das war frueher eine aufwaendige angelegenheit, aber seit wir fast alle digital fotografieren geht das auf die unterschiedlichsen arten und weisen recht muehelos ...

... mit den meisten mobiltelefonen und vielen kompaktkameras geht das schon bei der aufnahme ganz automatisch ...

... stehen hoehere qualitaetssansprueche an, dann fuehrt wohl nach wie vor nichts am zusammenrechnen, sog. "stitchen" mehrerer aufnahmen vorbei ... es gibt eine reihe von speziellen programmen dafuer, mittlerweile spricht aber nichts mehr dagegen, das mit photoshop oder lightroom zu erledigen ...

... "quick and dirty" gehts auch mal aus der hand, aber wenns wirklich passen soll, insbesondere dann wenn es bildbestimmende vordergrunddetails gibt, dann gehts ab aufs stativ ... ganz praezise wirds unter verwendung eines sog. nodalpunktadapters, den man mit etwas geschick auch selber basteln kann ...

... vielleicht habe ich in absehbarer zukunft eine groessere auswahl an wirklich guten panos fuer euch, dann nehme ich mir auch die zeit fuer einen etwas ausfuehrlicheren, fachlich fundierten beitrag zu diesem thema ...

... bis dahin gibts hier ein paar panos mit entstehungsgeschichte im bilduntertitel ...














#thema #pano #panorama